Geflochtene Zweige


Zum Kennenlernen biete ich Ihnen ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch von ca. 20 - 25 Minuten Dauer an. Bitte vereinbaren Sie hierzu telefonisch unter der Tel.-Nr. 0641 5878006 einen Termin mit mir. Sollte ich in diesem Moment persönlich nicht erreichbar sein, hinterlassen Sie mir bitte eine Nachricht, damit ich Sie zurückrufen kann.


Honorar:

Psychotherapie oder Beratung         60,00 €  /  50 Min.

Hypnosetherapie oder EMDR           75,00 €  /  50 - 60 Min. (inkl. Vor- und Nachgespräch)
Coaching                                       85,00 €  /  60 - 70 Min.

Systemische Aufstellung                  90,00 €  /  70 - 80 Min. (Einzelpersonen)

Sollten Sie einen höheren Zeitbedarf haben, sprechen Sie mich bitte bei der Terminvereinbarung an.

Mein Honorar wird danach entsprechend berechnet und jeweils nach Ende der Sitzung in bar gezahlt. Die Beträge sind Endpreise.


Gesetzliche Krankenkassen übernehmen in aller Regel mein Honorar nicht. Eine Kostenerstattung durch Zusatzversicherungen oder private Krankenkassen ist grundsätzlich möglich, bedarf jedoch der vorherigen Klärung. Die Abwicklung erfolgt zwischen Ihnen und Ihrer Versicherung.


Kosten für berufliches Coaching können Sie als Werbungskosten, Kosten für Psychotherapie als außergewöhnliche Belastungen in Ihrer Einkommensteuererklärung geltend machen.


Meine Praxis ist eine Bestellpraxis. Die für Ihre Termine eingeplante Zeit habe ich ausschließlich für Sie persönlich reserviert. Sollten Sie eine Sitzung nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie um Absage bis 2 Werktage vorher, um Ihren Termin anderweitig anbieten zu können. Bei kurzfristiger Terminabsage oder Fernbleiben stelle ich laut gesetzlicher Regelung (§ 615 BGB) den ausgefallenen Termin in Rechnung.

Vorteile einer privat finanzierten Therapie:

Sie erhalten zeitnah einen Termin, haben keine langen Wartezeiten und Anträge an Krankenkassen in Kauf zu nehmen. Sie wählen die Therapeutin oder den Therapeuten selbst aus und können dennoch nach Bedarf und eigener Entscheidung wechseln. Sie bestimmen die Häufigkeit der Termine und die Dauer der Therapie.


Ich unterliege in meiner Tätigkeit der gesetzlichen Schweigepflicht, Vertraulichkeit genießt höchste Priorität für mich. Eine privat finanzierte Psychotherapie hat für Sie den Vorteil, dass Inhalte, Umfang und Gründe eine ausschließliche Angelegenheit zwischen Ihnen und mir bleiben. Es geraten über Ihre Therapie keinerlei Gutachten, Berichte, Kommentare oder sonstige Informationen in Umlauf. Dritte, Krankenkassen, Rentenversicherung, Berufsgenossenschaft etc. erhalten hiervon keine Kenntnis. Dies kann in bestimmten Lebens- oder beruflichen Situationen, z.B. in Bezug auf Risikozuschläge, Gesundheitsprüfungen o.ä. von großem Vorteil sein.


„Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind günstig“

Lucius Annaeus Seneca

Anmeldung